Leipzig – IHK Branchentreff Bau – digitale Bau-Dokumentation

Leipzig – IHK Branchentreff Bau – digitale Bau-Dokumentation

Leipzig – IHK Branchentreff Bau – digitale Bau-Dokumentation 1920 1080 BAPP

Die noch immer günstigen Konditionen für Kredite lassen die Baubranche weiter boomen. So sind Ingenieurbüros oft gut ausgelastet und jede Arbeitserleichterung ist willkommen. Aber stellt eine neue Software tatsächlich eine Erleichterung dar? Im ersten Moment ist eine neue Software eine zusätzliche Aufgabe, die es neben dem Alltäglichen zu bewältigen gibt. Wie implementiere ich die Software? Wer soll Sie nutzen? Wie soll sie genutzt werden und was muss sich dafür im Unternehmen ändern?

Das sind Fragen, die Besucher des Branchentreff Bau zum Thema digitale Baudokumentation am Beispiel BAPP stellen konnten. Eine Demonstration der Software und Einsatzmöglichkeiten sind ebenso wichtig, wie der Austausch darüber, wie sie bereits angewendet wird und wie der Zuspruch ist. Die BAPP ist einfach zu benutzen, schnell zu verstehen und einzusetzen.

Eine umständliche, zeitintensive Lösung wird von niemandem gewünscht. Die Besucher tauschten sich rege über die digitale Baudokumentation und deren Vor – und Nachteile aus. Auch das Thema BIM bot zum Ende der Veranstaltung eine rege Diskussion. Der Wissenschaftliche Mitarbeiter der HTWK Herr Radisch konnte gesammelte Informationen zum Stand BIM und ifc 4.0 bieten, was hohes Interesse bei den Teilnehmern bot und die Veranstaltung abrundete.