Lernen Sie BAPP kennen und laden Sie die APP auf Ihr Tablet.

Impressum

BAPP GmbH
Bucksdorffstraße 43
04159 Leipzig

Fon: +49 (0)341 - 247 111 14

Handelsregister: HRB 31005
Sitz: Leipzig
Geschäftsführer: René Schröter
Verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
René Schröter

Fotos:
istockphoto.com

Haftungsausschluss

Die Inhalte dieser Internetpräsenz wurden von BAPP GmbH mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Haftungsansprüche gegen BAPP GmbH, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens BAPP GmbH kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. BAPP GmbH behält es sich ausdrücklich vor, Inhalte oder Auszüge aus den Internetseiten ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks") erklärt BAPP GmbH hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Seiten hat BAPP GmbH keinen Einfluss.

Urheber- und Kennzeichenrecht

BAPP GmbH ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken und Texte zu beachten und von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken und Texte zu nutzen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Das Copyright für veröffentlichte, von BAPP GmbH erstellte Objekte bleibt allein bei René Schröter, dem Autor dieser Internetpräsenz. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Bilder, Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Datenschutz

 

Wir freuen uns, dass Sie BAPP von BAPP GmbH nutzen. Im Folgenden wird beschrieben, wie wir Ihre Informationen sammeln, einsetzen und damit umgehen, wenn Sie unsere App und unsere Website nutzen.

Was wir sammeln und warum

Wir sammeln und verwenden die folgenden Daten, um unsere Dienste anbieten und schützen zu können:

Konto – Wir sammeln Daten wie Ihre E-Mail-Adresse und Abonnement-Ids und verknüpfen diese mit Ihrem Konto. Über unsere App und Website können Sie auf Ihre Konten und Daten zugreifen, die Sie auf unserem Server hinterlegt haben.

App und Website – Wenn Sie unsere App und Website nutzen, dann speichern, verarbeiten und übertragen wir Ihre Daten (z. B. Fotos, Dokumente) und die damit verbundenen Informationen (z. B. Markierungen in Bildern).

Wem wir diese Daten zur Verfügung stellen

Wir stellen Daten möglicherweise Anderen, wie nachstehend beschrieben, zur Verfügung, aber wir verkaufen sie nicht an Werbetreibende oder andere Dritte.

Vertragsunternehmen von BAPP GmbH – BAPP GmbH arbeitet mit verschiedenen vertrauenswürdigen Unternehmen zusammen, mithilfe derer wir unsere Dienste anbieten, verbessern, schützen können. Diese Drittunternehmen greifen nur auf Ihre Daten zu, um in unserem Auftrag Aufgaben zu erfüllen und auch nur in Übereinstimmung mit diesen Datenschutzrichtlinien.

Recht und Ordnung – Wir können Ihre Daten auch für Dritte freigeben, wenn eine Freigabe nach unserem Ermessen sinnvoll und notwendig scheint, um (a) dem Gesetz Folge zu leisten, (b) einen Menschen vor dem Tod oder schwerer körperlicher Verletzung zu schützen, (c) BAPP GmbH oder unsere Nutzer vor Betrug oder Missbrauch zu schützen oder (d) die Eigentumsrechte von BAPP GmbH zu schützen.

Wir nehmen das Mandat des Schutzes Ihrer Daten sehr ernst und stellen uns der damit einhergehenden Verantwortung. Wir glauben, dass die Daten unserer Nutzer auf unseren Diensten genau denselben Rechtsschutz genießen sollten wie auf Ihrer Festplatte zu Hause. Daher richten wir uns bei der Entgegennahme, Untersuchung und Beantwortung behördlicher Anfragen bezüglich der Daten unserer Nutzer nach den folgenden Richtlinien:

  • Auskunft nur bei transparenten Anfragen
  • Ablehnung von Pauschalanfragen
  • Schutz unserer Nutzer
  • Bereitstellung vertrauenswürdiger Dienste

Wie wir die Daten unserer Nutzer schützen

Sicherheit – BAPP GmbH beschäftigt ein Team von Mitarbeitern, deren Aufgabe es ist, Ihre Daten zu schützen und auf Schwachstellen im System zu prüfen. Außerdem arbeiten wir neben der Authentifizierung in zwei Schritten, der Verschlüsselung ruhender Dateien und den Benachrichtigungen bei neuen Verknüpfungen von Geräten und Anwendungen mit Ihrem Konto ständig an weiteren Funktionen, mit denen wir Ihre Informationen sicher aufbewahren können.

Aufbewahrung – Wir bewahren Daten, die Sie auf unseren Diensten speichern, solange auf, wie wir sie benötigen, um Ihnen unsere Dienste anbieten zu können. Wenn Sie Ihr Konto löschen, löschen wir auch diese Daten. Bitte beachten Sie: (1) Zwischen dem Löschen von unseren Servern und dem aus unserem Sicherungsspeicher kann etwas Zeit vergehen, und (2) eventuell bewahren wir diese Informationen auf, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachkommen, Streitigkeiten beilegen oder unsere Verträge durchsetzen zu können.

Wo wir die Daten unserer Nutzer speichern und verarbeiten

Für die Bereitstellung unserer Dienste werden die Daten an einem Standort in Deutschland gespeichert, verarbeitet und übertragen. Daten werden auch lokal auf den Geräten gespeichert, die Sie verwenden, um auf die Dienste zuzugreifen.

Änderungen

Ihre Daten können im Rahmen einer eventuellen Umstrukturierung, eines Zusammenschlusses, einer Übernahme oder eines Verkaufs als Vermögenswerte von BAPP GmbH übertragen werden. In dem Fall wird BAPP GmbH Sie davon z. B. per E-Mail an die Adresse, die mit Ihrem Konto verknüpft ist, in Kenntnis setzen und all Ihre Optionen erläutern.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinien von Zeit zu Zeit zu ändern. Die aktuelle Version ist von unserer Website abrufbar. Sollte eine Änderung Ihre Rechte wesentlich einschränken, werden wir Sie benachrichtigen.

Kontaktaufnahme

Haben Sie Fragen zu BAPP GmbH, zu unseren Diensten und zum Datenschutz? Schreiben Sie an E-Mail: .

 

Newsletter

Wir erheben Daten bei der Anmeldung zum Newsletter. Die erhobenen Daten werden ausschließlich zur Versendung des Newsletter verwendet und nicht an Dritte übermittelt. Zum Versenden der Newsletter nutzen wir den Anbieter Clever Reach. Erhoben werden:  Name, Vorname  Email-Adresse

Wir erheben, nutzen und geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Nehmen Sie mit uns durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Wir verwenden den Google-Dienst reCaptcha, um festzustellen, ob ein Mensch oder ein Computer eine bestimmte Eingabe in unserem Kontakt- oder Newsletter-Formular macht. Google prüft anhand folgender Daten, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind: IP-Adresse des verwendeten Endgeräts, die Webseite, die Sie bei uns besuchen und auf der das Captcha eingebunden ist, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs, Google-Account, wenn Sie bei Google eingeloggt sind, Mausbewegungen auf den reCaptcha-Flächen sowie Aufgaben, bei denen Sie Bilder identifizieren müssen. Rechtsgrundlage für die beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f Datenschutz-Grundverordnung. Es besteht ein berechtigtes Interesse auf unserer Seite an dieser Datenverarbeitung, die Sicherheit unserer Webseite zu gewährleisten und uns vor automatisierten Eingaben (Angriffen) zu schützen.

BAPP-Nutzungsbedingungen

Sie erklären hiermit, dass Sie sie BAPP nicht missbräuchlich verwenden. Unter anderem sind folgende Aktivitäten sowie die versuchte Ausführung derselben nicht zulässig:

  • Prüfen, Scannen oder Testen der Schwachstellen eines Systems oder Netzwerks
  • Verstoß gegen Sicherheits- oder Authentifizierungsmaßnahmen oder sonstiges Umgehen dieser Maßnahmen
  • Verschaffung von Zugang zu, Manipulation oder Verwendung von nicht öffentlichen Bereichen oder Teilen der Dienste oder gemeinsam genutzten Bereichen der Dienste, für die Sie keine Einladung erhalten haben
  • Stören oder Unterbrechen eines Nutzers, Hosts oder Netzwerks, zum Beispiel durch Versenden von Viren, Überlasten, Flooding, Spamming oder Mail-Bombing eines Teils der Services
  • Zugriff auf oder Durchsuchen der Dienste auf andere Weise als über unsere öffentlich zugängliche Benutzeroberfläche, etwa durch Scraping
  • Versenden von veränderten, irreführenden oder falschen Absenderinformationen, einschließlich „Spoofing“ und „Phishing“
  • Bewerbung von Produkten oder Dienstleistungen, die nicht Ihre eigenen sind, ohne entsprechende Genehmigung
  • Missbrauch der Dienste mit dem Ziel, Speicherplatzbeschränkungen zu umgehen
  • Verkauf von Diensten oder Konten der Dienste über nicht autorisierte Kanäle
  • Verwendung automatisierter oder anderer Mittel, um Konten in großen Mengen zu erstellen oder um auf die Dienste auf andere Weise als über unsere offizielle Benutzeroberfläche bzw. offiziellen APIs zuzugreifen
  • Veröffentlichen oder Teilen von rechtswidrig pornographischen oder unsittlichen Inhalten oder von Inhalten, die fanatischen, religiösen, rassistischen oder ethnischen Hass fördern
  • Verstoße gegen das Gesetz in jeglicher Weise, einschließlich Speicherung, Veröffentlichung oder Freigabe von Inhalten, die betrügerisch, diffamierend oder irreführend sind oder die Privatsphäre oder Rechte anderer verletzen

Erfassung und Nutzung von Analysedaten

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie hier. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassungvon IP-Adressen zu gewährleisten.

Hier klicken um Google Analytics zu deaktivieren.